Aktuelles BGS/OGS

 

___________________________________________________________________________

Info Freistellung von der OGS

Laut Erlass können Kinder, die an regelmäßigen außerschulischen Angeboten teilnehmen, von der OGS befreit werden.

Freistellungswünsche sind durch die Eltern rechtzeitig mitzuteilen, bei regelmäßigen außerschulischen Terminen (z.B. Sportverein, Musikschule, herkunftssprachlicher Unterricht, Therapien, Religionsgemeinschaften) möglichst am Schuljahresbeginn.

Die Entscheidung über die Freistellung von der Teilnahme trifft der Betreuungsträger.

Die sporadische Freistellung können Sie weiterhin formlos über eine E-Mail-Nachricht beantragen.

Für die Beantragung auf regelmäßige Freistellung gibt es ab sofort ein Antragsformular in den Gruppen.